Die ZFV-Unternehmungen und «The Green Mountain» präsentieren: Die Schweizer Fleischalternative

Medienmitteilung, Donnerstag, 4. April 2019

Im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums und ganz im Sinne der Gründerinnen der ZFV-Unternehmungen spannt der ZFV mit dem Start-Up The Green Mountain zusammen. «The Green Mountain» lanciert den ersten in der Schweiz entwickelten und hergestellten fleischlosen Burger. Der neue Burger ist eine echte Alternative für alle, die gelegentlich bewusst auf Fleisch verzichten wollen. Unter der neuen Marke The Green Mountain ist der Burger ab 9. April in 133 ZFV-Betrieben erhältlich.

«Nachhaltigkeit spielt in unserem Unternehmen seit der Gründung 1894 eine zentrale Rolle. Mit dem ‹The Green Mountain Burger› schaffen wir eine echte Alternative zu Fleisch und können so auch in Zukunft den ökologischen Aspekt der nachhaltigen Verpflegung weiter vorantreiben», erklärt Patrik Scheidegger, COO Gastronomie der ZFV-Unternehmungen. Im bündnerischen Landquart entwickelt und produziert: So präsentiert sich der erste Schweizer Burger, der rein pflanzenbasiert ist und sich nicht nur gleich zubereiten lässt, sondern auch noch gleich schmeckt wie sein Pendant aus Fleisch.

«Federführend bei der Entwicklung des ‹The Green Mountain Burgers› war unsere Lebensmitteltechnologin
Julia Sackers zusammen mit einem jungen Team aus Köchen. Wir übergaben ihnen vor gut einem Jahr die Aufgabe zur Entwicklung eines pflanzenbasierten Burgers», erklärt Werner Ott, Projektleiter von «The Green Mountain», einem internen Startup der Hilcona Taste Factory.

Der pflanzenbasierte Burger zeichnet sich durch hohe Anteile an Ballaststoffen und Eiweiss aus. Für den gleichen Biss wie bei einem Fleischburger sorgt Soja, das zu 100 % aus biologischem Anbau stammt. Das Sojamehl wird in der Schweiz hergestellt. Da bei der Verarbeitung der Fettgehalt stark reduziert wird, weist «The Green Mountain Burger» einen sehr geringen Fettanteil aus.

«The Green Mountain Burger» richtet sich an Flexitarierinnen und Flexitarier, die sich dann und wann bewusst rein pflanzenbasiert ernähren wollen. «Mit ‹The Green Mountain Burger› bieten wir den Konsumentinnen und Konsumenten eine genussvolle, hochwertige und in der Schweiz hergestellte Alternative zu Fleisch», ergänzt Werner Ott. Der Vertrieb konzentriert sich momentan auf die Gastronomie. So kann der Burger am 9. April in 133 ZFV-Betrieben genossen werden.

Claudia Christen.jpg

Ihr Kontakt:
Claudia Christen

Verantwortliche Unternehmenskommunikation
T +41 44 388 35 35
D +41 44 388 36 71
medien@zfv.ch