Lernende/r Koch EFZ

Gastronomie im Verkehrshaus Luzern
Lidostrasse 5, 6006 Luzern
1. August 2020
Bereich: Küche / Office
Funktionsstufe: Lernende
Pensum: Vollzeit
Region: Zentralschweiz (LU, UR, SZ, OW, NW, ZG)
 
Die Gastronomie im Verkehrshaus der Schweiz, in Luzern, umfasst ein Selbstbedienungsrestaurant, eine Kaffeebar und eine Lounge. Im Weiteren bietet das bediente Restaurant «Piccard» mit 68 Plätzen sowie einer Terrasse hochstehende und marktfrische Küche. Zusätzlich werden interne wie auch externe Caterings für bis zu 700 Personen durchgeführt. Getreu der ZFV-Philosophie wird frisch vor Ort mit regionalen, sowie ökologisch sinnvoll produzierten und fair gehandelten Lebensmitteln gekocht.
Lernende/r Koch EFZ
per 01.08.2020
Im Rahmen der Berufsausbildung werden Sie in folgenden Bereichen ausgebildet und eingesetzt:

  • die Herstellung, Zubereitung und Präsentation der Speisen und Gerichte
  • die Erledigung der täglichen Mise en place
  • die Bedienung und Betreuung unserer Gäste
  • die Mitarbeit bei Sonderanlässen
  • die Mithilfe beim Bestellwesen und der Wareneingangskontrolle
  • die Erledigung von Aufräum- und Reinigungsarbeiten
  • die Einhaltung der Hygiene- und Arbeitssicherheitsrichtlinien

Sie arbeiten an 5 Tagen zwischen Montag und Sonntag in unterschiedlichen Schichten zwischen 07.00 und 23.00 Uhr.
Ihr Profil
In erster Linie sollten Sie Spass am Kochen und am Umgang mit Lebensmitteln haben. Als zukünftiger Koch brauchen Sie einen guten Geruchs- und Geschmackssinn. Sie arbeiten sauber, ordentlich und zuverlässig. In der Küche geht es oft hektisch zu und her, deshalb brauchen Sie gute Nerven und müssen ein Teamplayer sein.
Wir bieten ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Freiraum für Ideen und Kreativität sowie vorteilhafte und partnerschaftliche Anstellungsbedingungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
ZFV-Unternehmungen
Claudia Bartholet
Verantwortliche Berufsbildung und Nachwuchsförderung
Der ZFV zählt zu den führenden und vielfältigsten Hotellerie-, Gastronomie- und Bäckereiunternehmen der Schweiz, mit rund 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und fast 200 Betrieben. Einst von visionären Zürcher Bürgersfrauen gegründet, blickt das Unternehmen heute auf eine 125-jährige Erfolgsgeschichte zurück.
 
 
 
 
bewerben Inserat drucken
Claudia Bartholet_v2.jpg

Ihr Kontakt:
Claudia Bartholet

Verantwortliche Berufsbildung und Nachwuchsförderung
T +41 44 388 35 35