Der neue Gastgeber im Sorell Hotel Rüden heisst Marco Valmici

Communiqué de presse, mercredi 6 janvier 2016

Seit Anfang Januar 2016 hat das Sorell Hotel Rüden in Schaffhausen einen neuen Gastgeber. Marco Valmici übernimmt die Führung des historischen Hotels in der idyllischen Schaffhauser Altstadt. Er löst den bisherigen Gastgeber Jann Flütsch ab.

Das Sorell Hotel Rüden in Schaffhausen hat einen neuen Gastgeber: Marco Valmici (Jg. 1978) übernimmt per Anfang Januar 2016 die Leitung des historischen 3-Sterne-Hauses aus dem 18. Jahrhundert. Seine beruflichen Sporen verdiente Marco Valmici in verschiedenen Restaurants in der Schweiz und in Italien ab, bevor er als Distribution Support Manager bei Accor Hotellerie & Services Schweiz tätig war. Danach führte der diplomierte Hotelier über drei Jahre das Hotel Ibis in Chur und absolvierte nebenbei den Executive Master in Arts Administration (EMAA) an der Universität Zürich. «Wir freuen uns, dass wir Marco Valmici als Gastgeber für das Sorell Hotel Rüden gewinnen konnten», sagt Michael Thomann, Head of Sorell Hotels Switzerland. «Er passt mit seinen Qualifikationen und seinen Interessen perfekt zu unserem historischen Bijou mit zeitgenössischer Innenarchitektur.» Marco Valmici folgt auf Jann Flütsch, der sich nach fast vier Jahren entschieden hat, den Rüden auf Ende Januar 2016 zu verlassen.

Informations supplémentaires

Claudia Christen.jpg

Votre contact:
Claudia Christen

Verantwortliche Unternehmenskommunikation
T +41 44 388 35 35
D +41 44 388 36 71
medien@zfv.ch