Patrik Scheidegger wird Leiter Gastronomie beim ZFV

Medienmitteilung, Dienstag, 8. November 2016

Der Verwaltungsrat der ZFV-Unternehmungen hat Patrik Scheidegger per 1. November  zum operativen Leiter Gastronomie (COO) ernannt und als Mitglied der Geschäftsleitung gewählt.  

Patrik Scheidegger leitet ab dem 1. November als Nachfolger von Christoph Menti den gesamten Gastronomiebereich der ZFV-Unternehmungen mit den öffentlichen Restaurants, den Betrieben der Gemeinschaftsgastronomie in den Segmenten Business und Bildung und dem Eventcatering. Als operativer Leiter Gastronomie nimmt Patrik Scheidegger Einsitz in der fünfköpfigen Geschäftsleitung.  

Patrik Scheidegger ist gelernter Koch und Servicefachmann und absolvierte erfolgreich die Hotelfaschschule Belvoirpark in Zürich. Mit einem eigenen Restaurant im Gault Millau-Bereich und als Restaurant-Manager sammelte er während vielen Jahren Praxiserfahrung in Betrieben unterschiedlicher Grösse. Im Jahr 2009 kam er als Gruppenleiter zum ZFV und übernahm schon bald als Leiter Betriebe das Segment Business und die öffentlichen Restaurants. Deren starke Entwicklung prägte er in den vergangenen Jahren mit seinem unternehmerischen Flair massgeblich mit. «Mit mehr als 27 Jahren Gastronomieerfahrung nimmt ein Vollblut-Gastronom Einsitz in die Geschäftsleitung», so Andreas Hunziker, CEO der ZFV-Unternehmungen. Die Übernahme der operativen Leitung der gesamten Gastronomie und seine Wahl  in die Geschäftsleitung des ZFV sind somit gewissermassen die logische Folge seines bisherigen erfolgreichen Wirkens.

Downloads

Claudia Christen.jpg

Ihr Kontakt:
Claudia Christen

Verantwortliche Unternehmenskommunikation
T +41 44 388 35 35
D +41 44 388 36 71
medien@zfv.ch