10 Jahre Mishio Bahnhofstrasse

Medienmitteilung, Montag, 6. Oktober 2014

Das Mishio Bahnhofstrasse in Zürich feiert sein 10-jähriges Jubiläum. Wer vom 7. bis 11. Oktober 2014 im Asia-Restaurant der ersten Stunde zu Gast ist, kann am Glücksrad drehen und tolle Preise gewinnen.

Mishio steht für die frische, geschmackvolle, gesunde und schnelle asiatische Garküche. Alles was serviert wird, basiert auf original thailändischen, vietnamesischen und chinesischen Rezepten. Das Zentrum des Restaurants bildet eine offene Showküche, in welcher ausschliesslich asiatische Köche das Zepter in der Hand haben. 2004 wurde das erste Mishio an der Zürcher Bahnhofstrasse eröffnet. Damals zählte es zu den ersten Restaurants in der Limmatstadt, die den Spagat zwischen authentisch asiatischer Küche und europäischem Lifestyle wagten. Ein Jahr später gewann der Betrieb am Best of Swiss Gastro Award in der Kategorie Newcomer den ersten Preis.

Jubiläumsaktion mit Glücksrad-Wettbewerb
Zehn Jahre später gibt es das Mishio im Erdgeschoss des Sorell Hotels Seidenhof noch immer. Heute ist es eines von drei Mishio Restaurants. Die anderen beiden befinden sich am Bahnhof Stadelhofen in Zürich und am Bärenplatz in Bern. Das Jubiläum des Mutterrestaurants wird ausgiebig gefeiert. Vom 7. bis 11. Oktober 2014 wird im Mishio Bahnhofstrasse ein spezielles 3-Gang-Jubiläumsmenü serviert. Zu jedem Hauptgang wird den Gästen ein Glas Prosecco offeriert. Und bevor man das Restaurant wieder verlässt, kann man am Mishio Glücksrad tolle Preise gewinnen, etwa ein Asian Fondue für zwei Personen oder eine Übernachtung im einem Sorell Hotel Switzerland nach Wahl.

Weitere Infos

Claudia Christen.jpg

Ihr Kontakt:
Claudia Christen

Verantwortliche Unternehmenskommunikation
T +41 44 388 35 35
D +41 44 388 36 71
medien@zfv.ch